Zanin Berbić

Zanin Berbić ist Ethnomusikologe und Interpret des bosnischen städtischen Liedes, der Sevdalinka.
Geboren wurde er 1996 in Gradačac.
In Modriča schloss er die Grundschule ab, in Zenica die Mittelschule für Musik und 2019 machte er sein Diplom an der Musikakademie in Sarajevo, Fachbereich Musikologie und Ethnomusikologie.

Gesanglich ist er seit 2013 unterwegs und hatte bis heute zahlreiche Auftritte, sowohl in Bosnien-Herzegowina, als auch im Ausland.
Neben dem Gesang beherrscht er mehrere Musikinstrumente, wobei insbesondere die Saz hervorzuheben ist.
Sein Repertoire ist sehr breitgefächert und setzt sich vorwiegend aus selten besungenen, fast vergessenen Liedern zusammen.

Er trat mit vielen namhaften Interpreten der Volksmusik auf: Emina Zečaj, Beba Selimović, Zehra Deović,
Zora Dubljević, Muhamed Mujkanović, Omer Pobrić. Er hatte bisher mehrere Solokonzerte und machte über 200 Aufnahmen selten besungener Lieder.
Einige dieser Aufnahmen sind im Archiv des BHRT verwahrt.

Er ist Mitglied der Musikologiegesellschaft der Föderation Bosnien-Herzegowina’s, so wie der Vereinigung traditioneller Musik – ICTM Nationalkomitee in Bosnien-Herzegowina.

Derzeit ist er Masterstudent an der Musikakademie in Sarajevo.

ZANIN BESUCHEN

Sevdalinka
Petition unterschreiben